Bücherei

Gründung der Bücherei

Die Stadtbücherei Osterhofen wurde im Jahr 1911 als Pfarrbücherei gegründet. Im Jahr 1971 schloss die Stadt Osterhofen mit der Pfarrei einen Vertrag zur gemeinsamen Förderung und Nutzung der nunmehr als Stadtbücherei bezeichneten Einrichtung.

Am 28. Oktober 1995 wurde die Eröffnung des neuen Gebäudes in der Kirchbergstrasse 1, direkt hinter der Stadtpfarrkirche, gefeiert. Das Gebäude bietet eine Stellfläche von 300 m² auf zwei Ebenen.

Online Recherche im Bestand der Stadtbücherei Osterhofen

 

Adresse:
Stadtbücherei Osterhofen
Kirchbergstr. 1
94486 Osterhofen
Tel. 09932/8270
Fax 09932/959834
Mail: buecherei@osterhofen.de

Büchereileitung: Angela Pfligl

Öffnungszeiten
Montag 10:00 – 12:00 Uhr
Dienstag 10:00 – 12:00 Uhr und von 16:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 13:00 – 17:00 Uhr
Freitag 15:00 – 19:00 Uhr

 

Das Team der Stadtbücherei

Aktuelles aus der Bücherei

Statistik

Medienbestand am 31.12.2016

14.879 Medien im Gesamtbestand
3.571 Sachbücher für Erwachsene
5.798 Kinder- und Kinder
3.954 Romane für Jugendliche und Erwachsene
738 CDs
205 DVDs für Kinder
9 Zeitschriften-Abo für Kinder und Jugendliche
15 Zeitschriften-Abo für Erwachsene

Den Jahresbericht der Bücherei finden Sie hier…

Veranstaltungen der Stadtbücherei finden sie im Veranstaltungskalender der Stadt Osterhofen.

Termine
Freitag, 24. November liest Fritz Gößwein um 14 Uhr für Kinder ab 5 Jahen Geschichten und Erzählungen vor 

Montag, 27. November um 19 Uhr: Auf ein Buch – Osterhofener Literaturkreis: Weihnachten

Montag, 11. Dezember um 19 Uhr: Der Münchner Turmschreiber Hans Göttler aus Osterholzen liest echt altbairische                 Geschichten zur Advents- und Weihnachtszeit, Eintritt 3,– €. Der Vorverkauf der Karten beginnt am 20.11.2017.

Freitag, 22. Dezember liest um 14 Uhr Alexandra Steinhuber für Kinder ab 5 Jahren weihnachtliche Geschichten und                Erzählungen vor

Montag, 08. Januar 2018 um 19 Uhr „Auf ein Buch – Osterhofener Literaturkreis“ Thema: persönliches Buchhighlight 2017

Freitag, 26. Januar 2018 um 14 Uhr liest Onkel Fritz (Fritz Gößwein) für Kinder ab 5 Jahren Geschichten und Erzählungen                vor

Montag, 19. Februar 2018 um 19 Uhr „Auf ein Buch – Osterhofener Literaturkreis“ Thema: Besprechung des gemeinsam          gelesenen Buches „Was vom Tage übrig blieb“ von Kazuo Ishiguro

Freitag, 23. Februar 2018 um 14 Uhr liest Onkel Fritz (Fritz Gößwein) für Kinder ab 5 Jahren Geschichten und Erzählungen             vor

Hinweis

Eine weitere Gelegenheit zur Buchentleihe bieten die Pfarrbüchereien im Bürgerhaus Willing                                                   und im Pfarramt Gergweis.

Öffnungszeiten der Pfarrbüchereien im Pfarrverband Gergweis:
Willing: Donnerstag 15 bis 17 Uhr und Sonntag nach 10 Uhr Gottesdiensten.
Gergweis: Mittwoch 16 bis 18 Uhr.

Stadt Osterhofen

Stadt Osterhofen