Datenschutzerklärung

Die Stadt Osterhofen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Bayerisches Datenschutzgesetz

Die Stadt Osterhofen unterliegt als öffentliche Stelle den Bestimmungen des Bayerischen Datenschutzgesetzes (BayDSG). Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen und auch sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz von externen Dienstleistern beachtet werden, die an diesem Angebot mitwirken. Ihre Daten dürfen nur in dem Umfang verarbeitet werden, wie spezielle Gesetze dies zulassen oder Ihre Einwilligung vorliegt.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Für Auswertungen, die der Verbesserung des Informationsangebotes dienen, werden bei jedem Zugriff auf die Internet-Seiten der Stadt Osterhofen bestimmte Zugriffsdaten gespeichert.

Folgende Daten werden protokolliert:
* Datum und Uhrzeit der Anforderung
* vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
* vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname, …)
* Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)
* Name der angeforderten Datei
* URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde

Die Stadt Osterhofen hat ausschließlich Zugriff auf anonyme statistische Auswertungen der Daten, die zur Verbesserung des Informationsangebotes genutzt werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Aktive Inhalte

Im Informationsangebot der Stadt Osterhofen werden JAVA-Applets, Active-X-Controls und Cookies verwendet.

Verpflichtung der Stadtmitarbeiter auf den Datenschutz

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Osterhofen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der maßgeblichen gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzrechts verpflichtet.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Die Stadt Osterhofen hat jederzeit das Recht, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Fragen zum Datenschutz

Sollten Sie noch Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, so wenden Sie sich bitte an die Stadt Osterhofen:

Herr Reinhard Aigner
Stadtplatz 13
94486 Osterhofen
Telefon: 09932 – 403 135
Telefax: 09932 – 403 7135
E-Mail: edv@osterhofen.de

Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz

Zuständig für die Kontrolle der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften bei den öffentlichen Stellen des Freistaats Bayern und auch bei der Stadt Osterhofen ist gemäß Art. 30 BayDSG der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, an den Sie sich in datenschutzrechtlichen Fragen ebenfalls wenden können.
Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz
Wagmüllerstraße 18
80538 München
Telefon: 089 – 2 12 67 20
Telefax: 089 – 21 26 72 50
E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de
Internet: www.datenschutz-bayern.de

Stadt Osterhofen

Stadt Osterhofen